Sugar Daddy Deutschland

Erfahrungsbericht von einem Sugar Daddy in Deutschland

Sugar Daddy DeutschlandFrank ist 50 Jahre alt und als erfolgreicher Bauunternehmer leider noch Single. Er selbst kann keine Gründe nennen, warum dies der Fall ist. Er besitzt Geld in Überfluss und weiß nicht wie er das Geld ausgeben soll. Eigentlich sollte doch mindestens ein Sugarbabe in seinen Gunsten stehen. Doch er ist besonders wählerisch, bezüglich seines Frauengeschmacks. Frank will nicht irgendeine Beziehung zu einer jungen Frau eingehen, es soll was ganz besonders sein. Besonders in dem Sinne, dass es sich um eine Verbindung handelt, die doch nur auf Oberflächlichkeiten beruht. Denn es sollte ausschließlich um Sex gehen. Das Sugarbabe sollte sich somit in diesen Dingen gut auskennen und einiges an Erfahrungen mitbringen. Doch Frank hat ganz spezielle Vorlieben, wenn es ums Thema Sex geht. Ob das Sugarbabe tatsächlich seinen Ansprüchen gerecht werden kann, wird sich dann später herausstellen.

Er als Mann möchte eine Beziehung mit einem Sugarbabe, das sich darum bemüht, stets gut auszusehen. Er will sich schließlich mit Ihr als Frau schmücken können. Umso sein Ego aufzupolieren. Frank selbst ist immer gut gekleidet und trägt vornehmlich perfekt sitzende Anzüge der teuersten italienischen Marken. Die berühmt für ihr handwerkliches Geschick und der perfekten Verarbeitung der Stoffe sind. Auf der anderen Seite erhofft sich ein Sugarbabe durch ihren Sugar Daddy, ein besseres und wohlhabendes Leben mit vielen Geschenken und schönen luxuriösen Reisen. Das Sugarbabe sollte sich darauf einstellen, dass sie im Gegenzug was dafür geben muss. Männer sind in dieser Hinsicht alle gleich gestrickt und so durchschaubar, diese Erkenntnis sollte sich das Sugarbabe zu Nutzen machen. Doch das Sugarbabe darf nicht vergessen, auch sie sollte sexuell gesehen auf ihre Kosten kommen. Der Sugar Daddy Frank muss sich durchaus Bewusst sein, dass ein Sugarbabe sehr viel Geld kosten kann. Vielleicht wäre es sinnvoll schon im Voraus, zu kalkulieren wieviel ein Sugarbabe insgesamt Kosten würden. In der Regel kann davon ausgegangen werden, dass ein Sugar Daddy Millionär ist. Auch Frank ist ein Millionär, nicht nur ein Millionär, er ist sogar Multimillionär.

Sugar Daddy VermögenMit nur einer Millionen würde er seinem Sugarbabe und Ihren Wünschen und Bedürfnissen nicht gerecht werden können. Obwohl das Prinzip Sugardaddy – Sugarbabe hier in Deutschland von der Gesellschaft noch nicht wirklich anerkannt ist, gibt es mittlerweile einige Anhänger dieser neuartigen Beziehungsform Sugardaddy – Sugarbabe. Sowie der Millionär/ Sugar Daddy Frank sich dazu bekannt hat, gibt es auch in der Promiwelt immer mehr männliche oder auch weibliche bekannte Gesichter, die sich zu dieser Beziehungsform bekennen und ihr Verhältnis auch in der Öffentlichkeit freiausleben. Frank kann einige Gründe nennen, warum er diese Art des Zusammenlebens bevorzugt. Sicherlich hatte er schon einige “ganz normale Beziehungen“, doch leider sind diese aus diversen Gründen immer gescheitert. Frank ist 50 Jahre alt und hat das Bedürfnis unabhängig davon, was die Gesellschaft in Deutschland davon hält, ein erfülltes Leben zu führen. Das kann er nur indem er sich ein Sugarbabe sucht, dass keine konkreten Anforderungen an seine Gefühle stellt sondern lediglich darin interessiert ist, schöne Klamotten, tolle Reisen, teure Abende in guter Gesellschaft abzusahnen. Frank selbst ist an gutem Sex interessiert, ob sich im Nachhinein noch aufschlüssige Konversationen ergeben, ist eher irrelevant. Als Millionär kann Frank alles haben, die Welt liegt ihm zu Füßen. Er kann sich jeden Wunsch erfüllen, das Geld spielt keine Rolle. Nichts ist unmöglich lautet seine Devise. Doch welche Vorteile und Nachteile ergeben sich aus dieser Art Beziehung – für den Millionär/Sugar Daddy und dem Sugarbabe selbst?
 

 

Vor- und Nachteile aus der Sicht von einem Sugar Daddy Deutschland

Vorteile – Sugar Daddy /Sugarbabe Beziehungen Nachteile – Sugar Daddy /Sugarbabe Beziehungen
Kein Gefühlschaos, die Fronten sind geklärt. Jeder weiß was er von dieser Beziehung zu erwarten hat. Ein hoher Kostenaufwand, das Sugarbabe benötigt finanzielle Unterstützung und möchte regelmäßig schöne Geschenke von Ihrem Sugar Daddy.
Der Sugar Daddy kann sich der Zuneigung seines Sugarbabe ‘s sicher sein. Sie ist abhängig von ihm und seiner Laune. Eventuell können sich von einer Seite Gefühle entwickeln. – Beendigung des Sugar Daddys und Sugarbabe – Verhältnisses.
Der Sugar Daddy darf sich auf ein ausgefülltes Sex – Leben freuen! Gesellschaftliche Konsequenzen – Akzeptanz geht verloren, da diese Art der Beziehung hier in Deutschland von der Gesellschaft nicht wirklich akzeptiert wird, kann der Ruf des Sugar Daddys darunter leiden.
Als Sugar Daddy darfst du Ansprüche an deine Sugarbabe stellen. Geschäftliches und Privates muss getrennt werden! Sein Ansehen muss gewahrt werden.
Du als Sugar Daddy hast eine attraktive und junge Begleitung an deiner Seite und das zu jeder Zeit. Medien werden auf dieser Art von Beziehung aufmerksam, ungewolltes Interesse der Öffentlichkeit.
Der Dating Marathon ist Geschichte und der Zeitaufwand vergessen. Vorsicht ist geboten, vertrauen muss sich erarbeiten werden.
Du brauchst dich nicht alt fühlen, dein Sugarbabe lässt dich um Jahre jünger wirken. Nicht ausnehmen lassen!
Gemeinsame Erlebnisse, der Sugardaddy ist nicht allein!
Einfach Trennung, es besteht ja keine emotionale Verbindung.

 

 

Vor- und Nachteile aus der Sicht eines Sugarbabe – Sugardaddy Beziehungen

Vorteile – Sugar Daddy / Sugarbabe Beziehung Nachteile – Sugar Daddy / Sugarbabe Beziehung
Finanzielle Unterstützung des Sugardaddy – Wohnung, Auto, Studien-Gebühren Finanzielle Abhängigkeit des Sugarbabe vom Sugardaddy
Regelmäßige Geschenke vom Sugar Daddy wie Schmuck, Kleidung, Reisen, Ausführen zum Essen Das Streben nach einem perfekten Äußeren ist sehr anstrengend.
Gesellschaftlicher Aufstieg durch den Sugar Daddy. Ein perfektes Auftreten / Verhalten ist mühselig
Interessante Kontakte können geknüpft werden. Eventuell interessant für die Zukunft und den beruflichen Werdegang. Das Sugarbabe muss sich in vielen Dingen verstellen. Keine Authentizität
Ein sexuell erfülltes Liebesleben – guten Sex  
Karriereaufschwung des Sugarbabe  

 

Wann kann sich ein Mann als Sugar Daddy in Deutschland bezeichnen?

Wann ist man ein Sugar Daddy?

  1. Der Sugar Daddy muss in der Lage sein, ein Sugarbabe zu finanzieren. Er muss sich um die Miete der Wohnung, um die Kosten des Autos kümmern oder für andere finanzielle Belange aufkommen.
  2. Außerdem ist es seine Aufgabe als Sugardaddy seine Frau mit Geschenken zu überhäufen und Ihr jeden Wunsch von den Augen abzulesen. Geld darf dabei keine allzu große Rolle spielen.
  3. Der Sugardaddy muss ein Millionär sein, erst dann ist er in der Lage junge Frauen glücklich zu machen. Ein Mann muss tun, was ein Mann tun muss.
  4. Ein Sugardaddy ist in der Regel ein gestandener Mann mit viel Lebenserfahrung, häufig handelt es sich bei einem Sugardaddy, um einen älteren Mann, doch in der heutigen Zeit gibt es auch jung Unternehmer, die genug Geld besitzen, um junge, attraktive Frauen finanziell zu unterstützen. Ein junger Millionär, der sich als Sugar Daddy outet, eine willkommene Abwechslung für die jungen, attraktiven Frauen.
  5. Es wäre schon sinnvoll als Sugardaddy mehrere Immobilien zu besitzen, so kann sich der Sugardaddy mehrere junge, attraktive Frauen gleichzeitig halten, ohne das Eifersucht aufkommt. An jedem Ort eine andere junge, attraktive Frau.
  6. Ein Sugardaddy sollte durchaus in einer körperlich guten Verfassung sein. Denn er als Sugardaddy muss seine Ausdauer beim Sex beweisen. Die jungen, attraktiven Frauen wollen betterprobte Männer an ihrer Seite. Geld allein macht nicht sportlich, da bedarf es an eigenen sportlichen Ehrgeiz, um seine Fitness konstant zu halten oder aufzubauen.
  7. Partytechnisch sollte ein Sugardaddy mithalten können, seinen jungen Kollegen darf er nicht den Vortritt lassen.
  8. Sollte ein äußeres Pflegen, aber nur so viel, dass er noch als Männlich betitelt werden kann. Frauen mögen keine Männer, die perfekteren Augenbrauen haben, als sie selbst.

 

Wie gehe ich mit einem Millionär um?

Viele Frauen haben es sich zur Aufgabe gemacht einen Millionär kennenzulernen, einen zu daten, mit Ihm zusammenzukommen und Ihn im Anschluss zu heiraten. Doch wenn du als Frau aus ärmlichen bzw. mittelständigen Verhältnissen kommst, ist es nicht einfach auch nur in die Nähe eines Millionärs zu kommen. Doch wenn du erstmal weißt, wo du auf einen Millionär treffen könntest, ist der Weg zum Ziel nicht mehr allzu lang. Bevor sich Frauen jedoch diesem Ziel nähern und einen Millionär auch persönlich Treffen, sollten ein paar Umgangsformen beachtet werden. Denn die Gesellschaft in der sich wohlhabende Männer aufhalten, ist gerne unter sich.

Neulinge werden sofort erkannt und im schlimmsten Fall abgewiesen. Doch um sich dieser Gesellschaft so unauffällig wie möglich zu fügen, sollte eine Frau wissen, wie Millionäre behandelt werden wollen. Schlussendlich sind Millionäre auch nur Männer, dennoch legen diese Art von Männern einen besonderen Fokus auf die Umgangsformen einer Frau, eine Frau sollte in der Lage sein, sich ordentlich und sachgemäß auszudrücken. In so einem Umfeld ist dies außerorderordentlich wichtig. Du als Frau besitzt die Macht, denn Männer können schönen, selbstbewussten Frauen nicht wiederstehen. Diese Macht solltest du zu nutzen wissen. So kann deinem Glück nichts mehr im Wege stehen. Hier ein paar wichtige Punkte, die im Umgang mit einem Millionär weiterhelfen sollen und das Erreichen der Aufgabe um einiges erleichtern:

 

1.     Sich stets rücksichtsvoll verhalten
2.     Gespräche richtig führen, andere ausreden lassen und zuhören
3.      Gutes Benehmen der jeweiligen Situation angepasst praktizieren (anstatt starre Regeln für Umgangsformen zu lernen)

 

4.     Gute Manieren bei Tisch. Zeige deinem Millionär / Mann wie gut du dich benehmen kannst. Er könnte dich jederzeit zu exklusiven Veranstaltungen mitnehmen ohne Angst dabei zu haben, du könntest ihn blamieren.

 

5.     Höfliche Ausdrucksform (“Bitte”, “Danke”, “Entschuldigung”)

 

6.     Pünktlichkeit
7.      Toleranz für die Gepflogenheiten anderer Kulturen und Völker entwickeln

 

8.     Dem Millionär/Mann unauffälliges Interesse zeigen, nur so viel dass es der Millionär bemerkt.
9.     Leichte Berührungen zulassen. Den Männern jedoch gleichzeitig zeigen, bis hier und nicht weiter. Fürs erst…

 

Sugar Daddy Dating – Lerne deinen Millionär/ Mann / Sugar Daddy online kennen

Sugar Daddy DatingMittlerweile gibt es auch Online Dating Seiten, die sich darauf spezialisiert haben Männer und Frauen bei der Suche nach dem Richtigen oder der Richtigen zu unterstützen. Sie wollen dem eigentlichen Glück auf die Sprünge helfen. Es gibt nichts Schöneres als ein Paar glücklich zu machen. Wer ist denn schon gerne Single, in der heutigen Zeit. Es gibt so viele Möglichkeiten Männer kennenzulernen. Online Dating lädt dazu ein, Eigeninitiative zu ergreifen. Online Dating vereinfacht die Suche. Als Frau solltest du nicht immer darauf warten, dass die Männer auf dich zukommen. Als Frau brauchst du keine Angst davor zu haben abgewiesen zu werden. Die Auswahl an Männern ist so groß, damit du bei einem Verlust nicht direkt aufzugeben brauchst. Es gibt sogar Online Dating Seiten, die sich speziell auf die Suche nach einen Millionär spezialisiert haben. Jeder sollte seine eigenen Erfahrungen mit dem Online Dating machen. Es ist die einfachste und schnellste Art des Dating ‘s.

Ob man den Mann fürs Leben findet, steht jedoch in den Sternen. Einen Mann finden, den es sich lohnt zu heiraten. Online Dating bietet die Chance dazu. Doch nicht jeder hat die Absicht überhaupt zu heiraten. Manche Menschen reicht es in einer Partnerschaft zu leben ohne den Band der Ehe einzugehen. Wobei Männer beim Online Dating doch eher den schnellen Sex suchen, als eine Beziehung. Viele Online Dating Plattformen haben es sich zur Aufgabe gemacht, die Menschen glücklich zu machen und als Liebesbote zu wirken. Der Mensch möchte nicht alleine sein, wir lieben es in Gesellschaft mit Freunden, das Leben zu genießen. Auch wenn es später doch nicht funktionieren sollet, mit der Beziehung. Es gibt da immer noch die Online Dating Plattformen, die sollten genügend potentiellen Männern zur Auswahl haben. Die Chancen stehen somit sehr gut, den Abend nicht alleine zu verbringen. Lasse dich auf das Abenteuer Online Dating ein. Du wirst einiges an Erfahrungen machen. Nutze deine Chance. Schon der Versuch allein wird dir ein gutes Gefühl geben. Ob es die Liebe deines Lebens ist, spielt dabei keine große Rolle. Es sprechen keine Gründe dagegen, sich nicht auf das Online Dating einzulassen. Menschen lieben die Abwechslung.